Български книжици
гр. София, ул. Аксаков 10
 
Раздели
Полезни връзки
Национална Библиотека "Св. Св. Кирил и Методий"
Дюкян Меломан
Словото - българска вируална библиотека
Фондация "Елизабет Костова"
Вестник "Култура"
Антикварен магазин "Светлоструй"
Вестник "Литературен вестник"
НАБИС
Facebook - Български книжици

 

Нашата препоръка
Преходно време. Личности, идеи, събития. Договореният преход в България: Книга 1
Душа в душата. Спомени за Вера Мутафчиева
Този търпелив лабиринт от линии
Die thrakischen Sprachreste  
Автор: Димитър Дечев / Dimiter Detschew
Раздел: Балканският полуостров преди Аспарух, Българска история на чужди езици
Издателство: Osterreichische Akademie der Wissenschaften
Народност: българска
ISBN:
първо издание, 1976 год.
меки корици, 584 стр.
Цена: 30,00 лв  
Fast zwanzig Jahre sind seit dem Erscheinen D. Decevs „Die Thrakischen Sprachreste", bedeutendes Ergebnis seiner langjährigen Forschungen auf diesem Gebiet vergangen. Hier wurde der Wissenschaft reiches dokumentiertes Sprachmaterial spezifisch und linguistisch überzeugend bearbeitet, geboten und dieses Werk ersetzte die ethnologischen und linguistischen Untersuchungen über die Thraker von W. Tomaschek.
In den letzten zwanzig Jahren ist die Linguistik in der allgemeinen und indoeuropäischen Sprachwissenschaft zu neuen, bedeutenden Ergebnissen gelangt, neue Forschungsmethoden wurden entwickelt. Neue sprachwissenschaftliche Erkenntnisse machten eine Umbewertung des thrakischen sprachlichen Materials erforderlich. Die uns bekannten Angaben über die thrakische Sprache sind nicht zahlreich, sind aber bei der Lösung vieler Probleme in Zusammenhang mit der Ethnogenesis der alten Balkanvölkerschaften und besonders in Verbindung mit den Ergebnissen der Archäologie, Ethnographie, Kunstgeschichte und Geschichte von großer Bedeutung.
Eben diese komplexe Erforschung der thrakischen Probleme — das wesentlichste Merkmal in der gegenwärtigen Entwicklungsetappe der Wissenschaft — erfordert die Bekanntmachung aller Quellen zur Thrakischen Sprache und eine Umbewertung der Zugehörigkeit der bekannten thrakischen Sprachreste unter Berücksichtigung der Errungenschaften der gegenwärtigen Linguistik. Auf diese Weise bestimmt und bearbeitet, wird das thrakische Sprachmaterial ein neues Corpus, einen Thesaurus des Thrakischen darstellen.
Im Institut für Thrakologie, in dem thrakische Fragen auf den Gebieten der Geschichte, Archäologie, der materiellen Kultur, der Kunst und Sprache komplex erforscht werden, wurde schon die Struktur eines Thesaurus linguae thracicae erarbeitet und mit dessen Zusammenstellung begonnen. An diesem Thesaurus arbeiten bulgarische Wissenschaftler vom Institut für Thrakologie gemeinsam mit anderen wissenschaftlichen Institutionen der Volksrepublik Bulgarien und einiger anderer europäischer Länder.
Institut für Thrakologie bei der Bulgarischen Akademie Serdicae, 1975 der Wissenschaften
Търсене     
 
Важни Новини
Класация 50-те най-продавани книги в „Български книжици” за 2018 г.
Още...
Регистрирани потребители
Име:

Парола:


>> Регистрация
Новини
Класация 50-те най-продавани книги в „Български книжици” за 2018 г.
Класация 50-те най-продавани книги в „Български книжици” за 2017г.
Класация 50-те най-продавани книги в „Български книжици” за 2016г.
Светли празници!
Годишна класация 2015г.
Още новини...
10 най-продавани книги за месеца
1. Серотонин
2. Само трайните неща
3. Социология на господството
4. Пътешествие по Източна Европа
5. Рилският светец
6. Живот в скалите
7. Лекции по Антична култура
8. Добрата страна на нещата. Сборник разкази
9. В памет на паметта
10. Чуждопоклонничеството и българските национални интереси Т.1: Българо-Руските отношения.

    © 2003 - 2012 Български книжици, office@knigabg.com